PILATES PHILOSOPHIE

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, die sich auf Körper und Geist gleichermassen auswirkt. Pilates ist ein höchst effektives Übungsprogramm, das im Einklang einer tiefen bewussten Atmung und mit hoher Konzentration langsam und präzise durchgeführt wird.

 

Bei regelmässigem Training wird Deine Rumpfstabilisation besser, Deine Haltung aufrechter, Deine Muskulatur definierter und Deine Bewegungen geschmeidiger. Allfällige Rückenbeschwerden oder Verspannungen können reduziert werden.

 

Pilates als Entspannungsmethode – Indem Du Dich voll auf Deinen Körper konzentrierst, wird Dein Kopf frei von Alltagssorgen und Deine Körperwahrnehmung wird sensibilisiert.


Die 6 Pilates-Prinzipen:

 

1. Atmung

2. Zentrierung – Bewegungen aus dem Körperzentrum (Powerhouse)

3. Kontrolle der Bewegungen

4. Präzision der Bewegungen

5. Konzentration auf die korrekte Ausführung

6. Bewegungsfluss

 

 

Geschichte


Joseph H. Pilates – Leben und Werk

1880 in der Nähe von Düsseldorf in Deutschland geboren. Er litt als Kind an Asthma, Rachitis und rheumatischem Fieber und war fest entschlossen, seine körperlichen Schwächen zu überwinden. Daher begann er früh mit Körpertraining, praktizierte Gymnastik, fuhr Ski, studierte aber auch östliche Methoden wie Yoga und Zen-Meditation.

1912 ging er nach England und wurde Berufsboxer. Dort unterrichtete er mit seiner Methode die Scottland Yard Detektive und arbeitete nebenbei im Zirkus. Während des 1. Weltkrieges geriet er in Lancaster in Gefangenschaft, wo er seinen Landsleuten sein Körper-Fitness Programm unterrichtete und ihnen somit zu einem kräftigeren Körperbau verhalf. In dieser Zeit begann er die Pilates Methode zu entwickeln.

 

Slide3

cropped-dreamstime_14857492-1.jpg

Als Joseph Pilates 1925 eingeladen wurde die deutsche Arme zu trainieren, war für ihn der Zeitpunkt gekommen Deutschland zu verlassen und nach Amerika zu gehen. Während der Reise nach Amerika, lernte Pilates auf dem Schiff seine zukünftige Ehefrau Clara kennen.

1926 eröffnete Joseph Pilates in New York, zusammen mit seiner Frau Clara, ein Studio und begann seine revolutionäre Technik systematisch in seinem Buch, namens Contrology, zu erfassen. Das Pilates Studio in New Yok zog viele Künstler und Schauspieler an und die Pilates Lehre wurde Teil ihres Trainingsprogramms. Namhafte Leute wie Martha Graham und Georg Balachine haben diese Methode verwendet. Der legendäre Choreograph Georg Balachine beschrieb Pilates schon zu Lebzeiten “ the genious of the body“.

Kurse


Gerne möchte ich ein paar Worte zu meinen Kursen sagen. Ich sehe meine Lektionen als ganzheitliches Training. Aus diesem Grund habe ich bewusst auch Bodytoning-Elemente drin zur Stärkung von Beinen, Armen und Po. Zudem arbeite ich gerne mit Kleingeräten wie Pilates Rolle, Ball, Therabändern, Brasils aber auch Hanteln. Wer also ein ganz klassisches Pilates ohne Musik und mehrheitlich Bodenübungen sucht, ist bei mir nicht richtig. Wer ein dynamisches Pilates sucht, welches fordert und auch mal Deinen Herz-Kreislauf in Schwung bringt, ist bei mir goldrichtig!

 

Impressionen Motr-Kurs

IMG_4638   IMG_4639   IMG_4636    IMG_4658

  • Die Kurse sind jeweils fortlaufend, d.h. nach 10 x ist der Kurs beendet und die Teilnehmerinnen melden sich neu an. Bei freien Plätzen in den laufenden Kursen kann man jederzeit einsteigen.
  •  Verpasste Stunden kann man in den anderen Lektion sofern Platz nachholen.
  • Keine Kurse während Schulferien

Personal Training


Ich bewege Sie gerne…!

Mögen Sie keine Gruppenkurse, sind zeitlich unter Druck, schätzen gute Betreuung oder können Sie einfach nicht den „inneren Schweinehund“ überwinden. Dann ist vielleicht ein Personal-Training genau das Richtige für Sie. Mein Personal Training basiert auf den Prinzipien von Pilates, wird aber ergänzt durch Fitness-Elemente, die auch Beine, Arme und Po trainieren, damit Sie sich rundum wohl fühlen können.

Personal Training auf dem MOTR BalancedBody

Der MOTR von BalancedBody ist sehr geeignet für Trainings in kleinen Gruppen oder Einzeltrainings. Siehe Video rechts.

Ein 5-Kleingruppen-Training ist in Planung, Einzeltrainings auf Anfrage.

Preise:
Einzeltraining:  Fr. 100.–
Zweiertraining: Fr. 50.–
Dreiertraining:  Fr. 35.–

 

 

motr

Über mich


Nadine Ocskay

Nadine Ocskay

Dipl. Wellnesstrainerin
Dipl. Pilates Mat Class Instructor

In meinem „früheren Leben“ war ich über 15 Jahre in der Marketing-Kommunikation tätig, erst in Werbeagenturen und dann bei einer Grossbank in Zürich.

2 Jahre vor meinem 40. Lebensjahr fand ich, dass es nie zu spät ist, sich zu verändern oder weiter zu entwickeln und machte 2009-2011 die Ausbildung zur Wellnesstrainerin (Bewegung, Ernährung, Entspannung).

Seither dominiert die Freude an der Bewegung meinen Alltag, und das möchte ich gerne weitergeben.

So entschied ich mich auf Pilates zu spezialisieren und liess mich bei der S.A.F.S. Swiss Academy of Sports and Fitness und bei Body Mind Spirit zur Pilates Instruktorin ausbilden. Seither besuche ich begeistert regelmässig Weiterbildungen, die mein Wissen vertiefen und mir neue Inputs geben. Seit Juli `12 bin ich zudem ausgebildete Golf Fitness Trainerin.

Facts & Figures:

44 Jahre jung
Verheiratet
2 Töchter

 

Habe ich Dein Interesse geweckt?

Kontaktiere mich

Testimonials


daniela

Daniela Friedli
„Ich hatte schon verschiedene Pilates-Kurse, aber keiner war so abwechslungs-reich wie dieser. Jede Woche gibt es einen neuen Schwerpunkt, neue Übungen und neue Musik. Es macht Spass und man vergisst, dass man dabei auch arbeitet und immer wieder an die eigenen Grenzen geht. Nadine schaut genau darauf, dass die Übungen exakt ausgeführt werden und gibt immer auch individuelle Hinweise für solche mit speziellen gesundheitlichen Voraussetzungen. Es kommt nicht von ungefähr, dass ihre Gruppen kaum Abgänger haben, sie aber immer neue Kurse füllen kann.“

eveline3

 

Evelyn Windisch
„Eigentlich bin ich gar kein Sportler und wenn, dann gehe ich lieber Spazieren. Da wurde ich in ein Probetraining eingeladen. Es hat mir auf Anhieb gut gefallen. Ich habe gemerkt wie gut mir das Krafttraining im Alltag nützt. Ich bewege mich viel besser als vorher, habe eine bessere Haltung und eine kräftigere Muskulatur. Bei Nadine merkt man, wie viel Herzblut in ihr steckt. Die Stunden sind abwechslungsreich und super gut vorbereitet. Das hat mich überzeugt.“

sandra

Sandra Bank
„Nadine’s Pilatesstunde hat in meiner meist überfüllten Agenda einen fixen Platz bekommen! Die abwechslungsreichen Workouts begeistern mich jede Woche aufs Neue und haben viele inneren Muskeln neu trainiert. Toller Kurs mit top Instruktionen und super Musik, kann ich wärmstens weiterempfehlen!“

Bettina

Bettina Laudenbach
„Die Pilates-Stunden bei Nadine kann ich wärmstens empfehlen! Ich bin seit 4 Jahren dabei und habe kaum eine Stunde verpasst. Dies liegt vor allem daran, dass Nadine die Trainings sehr abwechslungsreich gestaltet. Keine Stunde gleicht der nächsten. Sei es aufgrund der verschiedenen Geräte (Hanteln, Bänder, Rolle, etc.) welche sie einsetzt, der neuen Übungen die sie einbringt, oder der immer wieder neu zusammengestellten Musik.
Nadine motiviert uns, geht individuell auf uns ein, gibt hilfreiche Tipps und ist einfach mit sehr viel Herzblut dabei. Ich freue mich auf viele weitere Pilates-Stunden mit dir, liebe Nadine! Vielen Dank!“

Marianne

Marianne Palumbo
„Nadine’s Pilates-Stunden können international mithalten! Ich habe viele Jahre Pilates in der Karibik ausgeübt mit effizienten Teachers aus NY. Ich bin froh, dass ich Nadine hier in der Schweiz gefunden habe! Freue mich riesig, halt uns fit und wir danken dir von Herzen ;-))“